Bundesmarine Minensucher Klasse 320 – M 1072 Lindau – langsame Annäherung …


Moin, moin zusammen!

Nach einer Pause von gut 2 Jahren – bedingt durch andere Aktivitäten und Schwerpunkte – soll es auch hier gaanz langsam wieder weitergehen.
Durch die Hilfe von Peter Hurler gelang ich an ein paar Fotos von der großen Räumwinde. Sie entstanden an einem Modell im Wehrgeschichtlichen Museum in Koblenz.Es ist ja nicht so, daß nicht genug Fotos für diese Minensucher zur Verfügung stehen; aber genau diese Winde ist jedesmal von einer Persenning verdeckt, wenn sich die Schiffe im Hafen befanden, bzw. bei der Aus- und Einreise von einer Übung. Und obwohl bei der Marine eigentlich alles genormt sein sollte – diese Winden sind nicht unbedingt in Form und Aussehen der Standard gewesen. Also scheidet Übernahme von anderen Einheiten aus.

Lindau-Winde-Koblenz2

Lindau-Winde-Koblenz

Zusammen mit der mir zur Verfügung stehenden Zeichnung sollte sich etwas dem Original nahe kommendes erstellen lassen …

mit einem lieben Gruß
Wilfried

 

 

Kategorien:Konstruktionsbüro

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: