Turbinenschiff ERLANGEN – Deck – Untere Kommandobrücke


Als nächstes ist das Deck für die untere Kommandobrücke an der Reihe; wenn man sich den Plan ein wenig genauer ansieht, fällt folgendes auf. Der Kaptein hat seinen eigenen Zugang plus Bad und WC – Master next God. Die Herren Offiziere teilen sich einen Zugang von Deck her sowie Bad und WC.
Auch der Blick auf die Spieren an Back- und Steuerbord schadet nicht; sie helfen beim Fieren der Stelling und halten sie in Position.
Hier das Deck an Bord und die Spanten für den Baufortschritt auf ihrer Position; die Aufbauwand –rechts– bereits vorgeformt. Die Position dieses Decks auf dem unteren Bauteil wird hier noch einmal deutlich – Ausschnitte für die Niedergänge.
Hier ist bereits das Deck der Oberen Kommandobrücke angebracht und deren Spanten für den Aufbau.
Die Rückseite wird später mit einem, mehrere Decks übergreifenden, Bauteil verschlossen. Alles keine weltbewegenden Vorgänge – eher ein Abarbeiten.
Mit einem lieben Gruß und bis zum nächsten Baufortschritt
Wilfried

 

Kategorien:Konstruktionsbüro
%d Bloggern gefällt das: